Hallo ich habe einen Audi A4 Ambiente 1.8 tfsi mit 170 ps benziner. Ich habe 5W30 Öl gekauft kann ich dieses nutzen ?

Emin Schümann

"Du musst das Auto starten, der Ölkanister ist vor der Fahrertür." Die Leute wollen immer Öl von mir kaufen, aber warum solltest du Motoröl kaufen, wenn du das Auto starten musst? Das ist eine gute Frage. Hier ist meine Antwort: Weil Motoröle brennen können, wenn du einen Motor nimmst und ihn in dein Auto legst, und dann lässt du den Motor für eine Weile laufen, wird der Motor abkühlen, und das Öl, das sich im Inneren befindet, wird brennen und viel Benzin produzieren.

"Sicher, natürlich", wenn sie mich nach dem Öl im Kanister fragen: "Das ist es..." Ich stehe vor meinem Auto, sehe, dass das Öl aus dem Kanister gegossen wird und ich kann es nicht glauben, aber es ist das Öl, das ich wollte: W-30, mit der höchsten Qualität, der höchsten Viskosität und der höchsten Leistung, es ist kein synthetisches Öl, sondern etwas, worauf ich gewartet habe. Im Vergleich zu Bestes Motoröl ist es aus diesem Grund merklich durchschlagender. Ich warte lange Zeit. Der Motor meines Vaters war nicht gut, also begann ich meine Karriere im Ölgeschäft.

"Nein, danke". Wenn ich mit meinem Opel D-Kadett 1.2 scharf in eine Kurve einfuhr, ging die Motoröl-Kontrollleuchte an, d.h. der Öldruck war weg. Könnte das zu Schäden führen? Ich möchte Ihnen nur meine Gründe erklären, warum ich Ihnen nicht sagen kann, dass Öl in irgendeiner Form nicht mit Ihrem Motor kompatibel ist, und jetzt muss ich antworten: "Nein, aber was passiert, wenn das Öl an der Ölpumpe nicht gut wird und Sie es wechseln müssen? Sie brauchen ein neues Motoröl, Sie brauchen ein neues Motoröl, aus dem gleichen Grund, aus dem Ihr Benzin neue Additive benötigt, um den Kraftstoff auf dem richtigen Niveau zu halten. Betrachten Sieden Motoröl Vergleich.